MACH MEHR MIT DEINEM GELD

Kommissionsfrei Investieren
wie geht das?

Investiere
ohne Kommission

Mit der Zero Order kann jeder kommissionsfrei investieren. Dieser Ordertyp ist und bleibt für alle Aktien kommissionsfrei. Für US-Aktien sind sogar alle drei Ordertypen kommissionsfrei.

BUX Zero bietet nun drei Möglichkeiten, Aktien zu kaufen. Die Gebühren kannst du in der Tabelle finden.

Market Order: Deine Order wird sofort zum momentanen Preis ausgeführt.

Limit Order: Deine Order wird zu einem von dir vorab festgelegten Preis ausgeführt.

Zero Order: Wir führen deine Order am Ende des Handelstages aus.

Weitere Infos über unsere Preise findest du auf dieser Seite.

  • Zero Orders
  • Market Orders
  • Limit Orders
  • Ein- und Auszahlungen
  • Depotgebühr
  • FX-Zuschlag
    US-Aktien
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0,25%
EU-Aktien
  • 0
  • 1
  • 1
  • 0
  • 0

Kostenvergleich

Gebühren

Kauf/Verkauf deutsche Aktien

Servicegebühr

Plattformgebühr pro Monat

€01

€0

€0

€2 + 0,026%2

€0

€0

5,- € (zzgl. Gebühren)3

€05

€0

0,14%4

€0

€0

Vergleiche mit anderen Anbietern basieren auf den Informationen auf deren Websites, Stichtag 24.1.2020 und berücksichtigen keine Rabatte oder andere Werbeaktionen. Der Vergleich basiert nur auf den Tarifen, und die verschiedenen Pakete können unterschiedliche Dienstleistungen enthalten.

1 Im Jahr 2020 wird unser Preismodell angepasst und für die verschiedenen Orderarten werden unterschiedliche Tarife gelten. Mit BUX Zero wird es jedoch immer die Möglichkeit geben, kommissionsfrei zu investieren.

Die folgenden Infos und Gebühren beziehen sich auf die entsprechenden hochgestellten Nummern in der obigen Tabelle.
2 Max. 30,00 €.
3 zzgl. 2,00 EUR pauschalierte Handelsplatzgebühr. Beim Fondshandel über die Kapitalanlagegesellschaft (KAG / KVG) fällt keine pauschalierte Handelsplatzgebühr an. Bei der Börse Stuttgart, Xetra und allen weiteren Regionalbörsen zzgl. Börsengebühren, Maklercourtage und/oder ähnlichen Kosten.
4 Min. 5,80 €, max 99,00 €.
0,14% des Transaktionsvolumens. Zuzüglich Spezialistengebühren an FWB (Frankfurter Wertpapierbörse); An XETRA sind alle Gebühren bereits inkl. FWB: 0,0504% des Transaktionsvolumens (2,52 € Minimum pro Order)
Max. 99,00 € an FWB und XETRA
5 Verwahrentgelt für Einlagen über 250.000 Euro bei ab dem 01.01.2020 beantragten Konten (maßgeblich ist das Antragsdatum gemäß Kontoeröffnungsantrag). Weitere kostenpflichte Serviceleistungen siehe “sonstige Leistungen” bei Anbieter.