MACH MEHR MIT DEINEM GELD

BUX Zero führt Open Banking ein

Du kannst ab jetzt dein BUX Zero-Konto mit der Open-Banking-Anwendung Safeconnect aufladen. Hier erklären wir, was genau Open Banking ist und welche Vorteile es für dich hat.

Was ist Open Banking?

Mit Open Banking können Kunden ihre persönlichen Finanzdaten über offene Schnittstellen mit Banken oder FinTech-Unternehmen – so wie BUX – teilen. Das Ganze erfolgt über sogenannte “Application Programming Interfaces”, auch APIs genannt. Der Vorteil: Daten können so schnell und dennoch sicher geteilt werden.

Für dich bedeutet das, dass du von deiner Bank Geld auf dein Konto überweisen kannst, und zwar in der BUX Zero App Umgebung.

Was sind die Vorteile?

  • Einfacher: Der Überweisungsprozess vereinfacht sich. Du musst dich nicht erst extern in deine Banken-App einloggen und von dort Geld auf dein BUX-Zero-Konto überweisen, sondern kannst das in der BUX-Zero-App erledigen.
  • Schneller: Eine normale Überweisung kann in Deutschland mehrere Tage dauern. Mit Safeconnect ist das Geld im Schnitt nach einem Werktag auf deinem BUX-Konto.

Wie sicher ist die Anwendung?

In der App leiten wir dich zu deiner Bank weiter, wo du gebeten wirst, die Zahlung via Safeconnect zu bestätigen. Deine Daten werden im “Read only”-Format verarbeitet und nur für diese Überweisung genutzt. Deine sensiblen Daten sind also geschützt.

Hinter der Anwendung Safeconnect steht das britische Fintech Yapily. Yapily wird von der FCA reguliert, der britischen Finanzaufsichtsbehörde, vergleichbar mit der deutschen BaFin. Mehr über die Partnerschaft erfährst du auch in unserer Pressemitteilung.

Wie funktionert Open Banking mit BUX Zero?

  • Öffne die BUX Zero App, gehe zu den Einstellungen und klicke auf “Aufladen”
  • Wähle “Safeconnect”
  • Finde deine Bank auf der Liste und folge den Anweisungen. Fertig!

Falls dein Finanzinstitut noch nicht auf der Liste steht, bitten wir dich noch um etwas Geduld. Wir erweitern unsere Liste kontinuirlich. Bis dahin kannst du wie gewohnt dein Konto per Überweisung aufladen.

 

 

Alle Ansichten, Meinungen und Analysen in diesem Artikel sollten nicht als persönliche Anlageberatung gelesen werden, und individuelle Anleger sollten ihre eigenen Entscheidungen treffen oder unabhängigen Rat einholen. Dieser Artikel wurde nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Investitionsrecherche verfasst und gilt als Marketingmitteilung.

Das könnte dich auch interessieren